Was für ein Jahr – 2017

Ja wir müssen schon sagen: Das Jahr 2017 hatte es in sich. Finden Sie nicht auch?

Klar, das Prozedere ist doch irgendwie immer dasselbe. Die Firma erstellt einen Jahresplan, man setzt sich Etappenziele und am Ende des Jahres hofft man, die geplanten Schritte zumindestens im Rahmen einer geringfügigen Abweichung auch tatsächlich erreicht zu haben.

Doch ganz so einfach, lässt sich unser ganz persönliches Jahr 2017 nicht zusammenfassen. Denn gerade im Zuge unserer Umfirmierung und der Neuausrichtung unseres Unternehmens, gab es zahlreiche Aufgaben, bei denen wir stets das Gefühl hatten, sie ebenfalls JETZT anpacken zu wollen. Getreu dem Motto „Wer sein Ziel nicht kennt, segelt in die falsche Richtung“, stand daher das Jahr 2017 für uns vor allem im Zeichen von „Segel setzen, Ziel kennen“ und „auf zu neuen Ufern“.

Los ging es z. B. mit dem internen Umbau unserer Büroeinheiten und der damit verbundenen Neustrukturierung der Arbeitsplätze. Der Festlegung unserer Firmenwerte und der Ausrichtung als Team eben auf diese. Bis hin zu einer Neuentstehung und Gestaltung unseres Corporate Designs und der Unterteilung unseres Leistungssegmentes in die drei Bereiche „Werbeanlagen – Leitsysteme- Folierungen“.

Für Sie als Kunde, Lieferant und Partner des Unternehmens bedeutet das:

  • Klare Kernkompetenzen
  • Mehr Ausrichtung auf Individualität
  • Verpflichtendes Miteinander und eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Wie jeder Weg, beginnt Alles mit dem ersten Schritt. Und so freuen wir uns, das Jahr 2017 dafür genutzt zu haben, unsere Segel zu setzen und jetzt „mit voller Kraft“ Ihnen entgegen zusegeln. Wir freuen uns auf ein neues Jahr, voller spannender Projekte, geführt von bereichernden Partnerschaften. Und wir freuen uns, gerade für und mit Ihnen, das neue Jahr 2018 anzupacken und zu gestalten.

Wir wünschen Ihnen auf diesem Wege herzliche und besinnliche Weihnachten. Eine erholsame Auszeit und einen gelungenen Jahresabschluss 2017.

Ihr Team Imhof Werbung

Weihnachtsgrüße

Von | 2017-12-13T10:08:21+00:00 Dezember 13th, 2017|Neues von Imhof|0 Kommentare

Über den Autor: